Gemeinsam sind wir stark!


Im Mittelpunkt steht der Patient. Wir arbeiten eng mit Hausärzten, Orthopäden, Orthopädietechnikern und Zahnärzten zusammen, damit der Patient eine optimale Betreuung bekommt. Gerade bei Skoliose ist wichtig, dass keine Zeit versäumt wird. Denn nach Abschluss des Wachstumsschubes in der Pubertät lässt sich die Skoliose wesentlich schlechter beeinflussen, eine Wachstumslenkung während dieser Phase ist sehr wünschenswert.

Aber auch Erwachsene mit Skoliose suchen unsere Hilfe bei Beschwerden oder zur Verbesserung des optischen Erscheinungsbildes.

In unserem Netzwerk arbeiten derzeit folgende Physios:


Physiotherapie Kristina Rusch, Walgaustraße 63, 6712 Thüringen
05550/20488,
 info(at)physio-rusch.at

 

Physiotherapie ImfitO, Alida Oorburg, Wallenmahd 23 C1, 6850 Dornbirn
0664/4892846,
 alida.oorburg(at)live.at, www.imfito-oorburg.at

 

Physiotherapie Hermi Dönz, Bahnhofstraße 12, 6773 Vandans
05556/73936, doenz.hermi@aon.at,
 www.physiotherapie-doenz.com

 

Martina Gollan - ab Dezember: Physiotherapie Schiffner, Werdenbergerstr. 40/3, 6700 Bludenz

05552/10841557, martina2304@web.de, www.physio-schiffner.at

 

Katharina Bonimaier - Physiotherapie reaktiv Altach, Schweizerstraße 33, 6844 Altach

05576/75486, therapie(at)reaktiv-altach.at, www.reaktiv-altach.at

 

Martina Tratinek - Physiotherapie Schwarzenberg – siehe nächste Zeile

 

Physiotherapie Schwarzenberg, Sibylle Hartmann, Hof 651b, 6867 Schwarzenberg

0664/6561261, praxix(at)physiotherapie-hartmann.at, www.physiotherapie-hartmann.at