Was können wir für Sie tun?


Unsere Angebote reichen vom Beratungsgespräch über fundierte Einzel- und Gruppentherapie bis zu Aktivcamps und Vortragstätigkeiten.

Wenn die Diagnose Skoliose gestellt wird, ist es wichtig, umgehend die richtigen Maßnahmen zu treffen.

Dazu wird nach einer genauen Diagnose für jeden Patienten ein spezifisches Übungsprogramm erarbeitet.

In Einzeltherapiesitzungen wird solange an der spezifischen Korrektur gearbeitet, bis diese auch im Alltag, im Sport oder in Gruppen sicher beherrscht wird. 

Ziel ist immer, wenn möglich eine Reduktion der Verkrümmung, mindestens aber eine Verschlechterung zu vermeiden und ein gutes optisches Ergebnis zu erzielen.